Faszination Technik – Starte durch in der sächsischen M+E-Industrie!

Wenn du in das Berufsleben starten willst, dann komm zum größten Industriezweig Sachsens, der Metall- und Elektroindustrie (M+E). In den 10 verschiedenen Branchen wie z. B. der Automobilindustrie, dem Maschinenbau, der Metallverarbeitung, der Elektrotechnik oder auch der Luft- und Raumfahrtindustrie findest du jede Menge spannende Berufe. Über 178.000 Menschen arbeiten in den ca. 1.600 M+E-Unternehmen in Sachsen. Die M+E-Industrie wächst und sucht junge Fachkräfte - deine Berufschancen nach erfolgreicher Ausbildung sind also so gut wie nie zuvor. Schau dich um, informier dich auf einer unserer Messen in deiner Region oder im M+E-InfoMobil und werde Teil der M+E-Welt!

M+E SACHSENWEIT UND FÜR DICH VOR ORT

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Ausbildung

Interesse an M+E?

Ausbildung von A bis Z

Wir bieten Jugendlichen mehr als 40 spannende Berufe und interessante duale Studiengänge. Es gibt vielseitige und attraktive Ausbildungsmöglichkeiten und gute Berufschancen.
Wir suchen Jugendliche, die

  • Herausforderungen lieben,
  • gern im Team arbeiten,
  • Verantwortung übernehmen wollen,
  • technisches Verständnis haben.

Mehr

Sicher in die Zukunft

Mit einem Beruf aus dem breiten Angebot der Metall- und Elektroindustrie entscheidet man sich für eine zukunftsorientierte und interessante Ausbildung. Du interessierst dich für einen Ausbildungsplatz, ein duales Studium oder ein Praktikum? Dann maile uns deine Kontaktdaten, Interessen und evtl. Noten und wir melden uns bei dir, wenn wir ein passendes Unternehmen gefunden haben.

Der M+E-InfoTruck auf Tour in Sachsen!

Seit 25 Jahren informiert die sächsische Metall- und Elektroindustrie an Schulen und Messen über die Ausbildungsberufe und die Berufswelt der Branche. An vielen Haupt-, Real- und Gesamtschulen sind sie schon lange ein selbstverständlicher Bestandteil des Berufskundeunterrichts. Die neuen M+E-InfoTrucks stehen dabei für moderne Berufsinformation mit praxisnahen technischen Experimentierstationen, neuesten Multimedia-Anwendungen und persönlichen Eignungstests.

Der Einsatz des InfoTrucks ist für die Schulen kostenlos. Die Fahrzeuge kommen direkt zur Schule und stehen während der Unterrichtszeit zur Verfügung. Damit verschafft das Hightech-Fahrzeug Lehrern und Schülern – aber auch anderen Interessierten – den ersten Kontakt mit der Berufs- und Arbeitswelt des größten Industriezweiges in Sachsen.

Die 10 M+E-InfoTrucks sind die dritte Generation rollender Berufsinformation. Weitere Infos finden sich auch im aktuellen Flyer "Berufsinformation XXL".

Zurück