Praktische Checklisten fürs Schülerbetriebspraktikum

Nach der Schule geht es für dich weiter in den Beruf – über eine Ausbildung oder ein Studium. In der Schule erfährst du viel über mögliche Berufe und ihre Chancen und merkst, wo deine Stärken und Interessen liegen. Ganz wichtig ist bei der Berufsorientierung die Praxiserfahrung:

In einem Schülerbetriebspraktikum machst du Erfahrungen in der Arbeitswelt und kannst deine Vorstellungen überprüfen. Du erlebst, wie es in einem Betrieb und einem Beruf zugeht.

Nutze das Betriebspraktikum, um herauszufinden, welcher Beruf zu dir passt.

Die „Checklisten für ein erfolgreiches Schülerbetriebspraktikum“ helfen dir, deinen Eltern sowie den Lehrern dabei.

 

Zurück