Beste Ausbildungsbetriebe (bis 500 Beschäftigte)

Sachsens beste Ausbildungsbetriebe der M+E-Industrie wurden am 14. Juni im Rahmen der SACHSENMETALL-Mitgliederversammlung in Radebeul ausgezeichnet. Bei der Auswahl wurden die Ausbildungsquote sowie die Leistungen der Betriebe im Rahmen von Berufs- und Studienorientierung, Schulpatenschaften und die Betreuung während der Ausbildungszeit berücksichtigt.

Die Auszeichnung "Bester Ausbildungsbetrieb 2019" in der Kategorie bis 500 Beschäftigte ging an:

  • ACTech GmbH, Freiberg
  • Sächsisch-Bayerische Starkstrom-Gerätebau GmbH, Neumark
  • Starrag GmbH, Chemnitz
  • Theegarten-Pactec GmbH & Co. KG, Dresden

Die Auszeichnungen nahmen SACHSENMETALL-Präsident Dr. Jörg Brückner und Staatsminister Schmidt vor.

Foto (v.l.n.r.): Staatsminister Schmidt, Herr Rudert (AC Tech GmbH), Frau Kölbel, Herr Bär (SBG GmbH), Frau Illing, Herr Boch, Frau Kretschmer (Starrag GmbH), Frau Krebs und Herr Dr. Röhm (Theegarten-Pactec), Dr. Brückner

(Fotograf: Paul Kuchel, pykado)

Zurück