Beste Ausbildungsbetriebe (bis 500 Beschäftigte)

Sachsens beste Ausbildungsbetriebe der M+E-Industrie wurden am 9. Juni im Rahmen der SACHSENMETALL-Mitgliederversammlung in Radebeul ausgezeichnet. Bei der Auswahl wurden die Ausbildungsquote sowie die Leistungen der Betriebe im Rahmen von Berufs- und Studienorientierung, Schulpatenschaften und die Betreuung während der Ausbildungszeit berücksichtigt.

Die Auszeichnung "Bester Ausbildungsbetrieb 2018" in der Kategorie bis 500 Beschäftigte ging an:

  • Handtmann Leichtmetallgießerei Annaberg GmbH, Annaberg-Buchholz
  • PIERBURG Pump Technology GmbH, Hartha
  • thyssenkrupp System Engineering GmbH, Hohenstein-Ernstthal

Die Auszeichnungen nahm SACHSENMETALL-Präsident Dr. Jörg Brückner vor. Die Laudatio hielt Dr. Egbert Röhm, Vorsitzender der Landesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT.

Foto (v.l.n.r.): Dr. Röhm, Herr Reuter, Herr Arnold (Handtmann Leichtmetallgießerei Annaberg GmbH), Frau Scheewe, Frau Schlender, Herr Riemer-Keller (thyssenkrupp System Engineering GmbH), Frau Seel, Herr Schwarze (PIERBURG Pump Technology GmbH, Hartha), Dr. Brückner

(Foto: Paul Kuchel, pykado)

Zurück