Aktuelles

Sachsen Guss GmbH bester Ausbildungsbetrieb

[21.10.20] Die Sachsen Guss GmbH wurde heute als einer der besten Ausbildungsbetriebe der sächsischen Metall- und Elektroindustrie des Jahres 2020 in der Kategorie ab 500 Beschäftigte in Chemnitz ausgezeichnet.

„Das Unternehmen führt Schülerbetriebspraktika und Betriebsbesichtigungen durch und nimmt regelmäßig an Messen und der Woche der offenen Unternehmen teil. Interesse für den Ausbildungsberuf soll das Projekt „Schülergießerei“ wecken. Zudem unterstützt das Unternehmen auch andere Gießereibetriebe bei der Ausbildung und vermittelt als Verbundausbildungspartner den Azubis die Grundlagen der Gießereitechnik“, hieß es in der Begründung für die Auszeichnung, die vom stellvertretenden SACHSENMETALL-Hauptgeschäftsführer Matthias Matz an Josef Ramthun, Vorsitzender der Geschäftsführung der Sachsen Guss GmbH übergeben wurde.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

Aktuelle Ausbildungsangebote gibt es hier.

Diehl Aviation bester Ausbildungsbetrieb

[14.10.20] Die Diehl Aviation Gilching GmbH wurde heute als einer der besten Ausbildungsbetriebe der sächsischen Metall- und Elektroindustrie des Jahres 2020 in der Kategorie bis 500 Beschäftigte in Dresden ausgezeichnet.

„Das Unternehmen überzeugt mit einer guten Ausbildungsquote sowie verschiedenen Maßnahmen und Projekten im Ausbildungsbereich. Diehl führt Schülerbetriebspraktika und Betriebsbesichtigungen durch, bietet Ferienarbeit für Schüler an und nimmt regelmäßig an Messen sowie am „Girl’s / Boy’s Day“ teil. Aber auch um Studenten wirbt das Unternehmen und bietet Studienpraktika an“, hieß es in der Begründung für die Auszeichnung, die vom stellvertretenden SACHSENMETALL-Hauptgeschäftsführer Matthias Matz an den Werkleiter Michael Matz übergeben wurde.

Vitesco Technologies mit Sonderpreis für "Duale Ausbildung" ausgezeichnet

[25.09.20] Der Vitesco Technologies Standort in Limbach-Oberfrohna wurde heute als einer der besten Ausbildungsbetriebe der sächsischen Metall- und Elektroindustrie des Jahres 2020 mit dem Sonderpreis „Duales Studium“ in Anwesenheit von Ministerpräsident Michael Kretschmer ausgezeichnet.

Das Unternehmen überzeugt neben dem großen Engagement für die duale Ausbildung, in der sich derzeit 15 Studenten befinden, mit zahlreichen weiteren Projekten:

  • Kooperationen mit TU Chemnitz, Hochschule Mittweida sowie Westsächsische Hochschule Zwickau
  • Betreuung von 51 Studienpraktika und 12 Abschluss- und Forschungsarbeiten
  • Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT
  • Angbeot von Schüler- und Lehrerbetriebspraktika sowie Betriebsbesichtigungen
  • Teilnahme an der „Woche der offenen Unternehmen“ sowie an Ausbildungsmessen

Aktuelle Ausbildungsangebote findet ihr hier.

BMW Werk Leipzig bester Ausbildungsbetrieb

[23.09.20] Das BMW Werk Leipzig wurde heute als einer der besten Ausbildungsbetriebe der sächsischen Metall- und Elektroindustrie des Jahres 2020 in Anwesenheit von Ministerpräsident Michael Kretschmer ausgezeichnet.

Das Unternehmen überzeugt mit einer Vielzahl verschiedener Maßnahmen und Projekte:

  • Schüler- und Lehrerbetriebspraktika sowie Betriebsbesichtigungen
  • „Woche der offenen Unternehmen“ und „Girl’s / Boy’s Day“
  • „Azubi-Botschafter-Programm"
  • „Speed up“ und „Fastlane“ Stipendiaten- und Förderprogramme für Bachelor- und Masterstudenten

Aktuelle Ausbildungsangebote findet ihr hier.

Photon Meissener Technologies GmbH gewinnt "Innovation Award 2020"

[16.09.20] Erstmals in diesem Jahr wurde der SET4FUTURE Innovation Award ausgelobt. Gesucht waren innovative Produkte und Lösungen, die ein Aushängeschild für die Bahntechnik der Zukunft sind. Die Photon Meissener Technologies GmbH konnte die Jury mit einer neuartigen Stromversorgungsstation Elektrant smart ID-PMT überzeugen und ist damit Gewinner des "Innovation Award 2020". Herzlichen Glückwunsch!

Wer die Arbeit an künftigen Innovationen einmal miterleben möchte, kann sich in hier für Praktikumsplätze und Ferienarbeit bewerben.

beco.me – Die Zukunftsplattform der sächsischen M+E-Industrie

Starte deine berufliche Zukunft in der Metall- und Elektroindustrie!

beco.me lebt von dem Blick hinter die Werkstore, spannenden Geschichten und unterhaltsamen Interviews mit und über Azubis und den kleinen Späßen unserer Reporter. Bei uns gibt es Berufsorientierung mit Unterhaltungsgarantie.

Deine Karriere in der sächsischen M+E-Industrie!

Titelseite

Unsere Broschüre "M+E Karriere" informiert dich über die vielfältigen beruflichen Perspektiven, die die Metall- und Elektroindustrie (M+E) als größter Industriezweig in Sachsen bietet. Kreativ arbeiten, den technischen Fortschritt vorantreiben und die eigenen Stärken einbringen – all das geht mit einer Ausbildung in den mehr als 40 spannenden Berufen und ingenieurtechnischen Studiengängen.

Damit man bei so viel Auswahl nicht den Überblick verliert, haben wir die Berufe und Studienmöglichkeiten aufgelistet und wollen einige näher vorstellen. Da ist für jeden etwas dabei – egal ob Schüler oder Student. Wer schon weiß, was er will und einen konkreten Ausbildungs- oder Studienplatz bzw. einen Job sucht, sollte sich unbedingt die Unternehmen in der Broschüre anschauen.

reinlesen

Wer ein gedrucktes Exemplar in den Händen halten möchte, holt es sich am besten bei einem Messebesuch direkt am Stand von SACHSENMETALL.

Wir über uns

SACHSENMETALL steht für einen Industriezweig, der erfolgreich an seine lange Tradition anknüpft. Wir vertreten die Arbeitgeber­interessen der M+E-Unternehmen auf Landes-, Bundes- und europäischer Ebene. Unsere Mitglieder, unabhängig ob tarif­gebunden oder nicht, erhalten Vor-Ort-Unterstützung bei den arbeitgeberspezifischen Herausforderungen des unter­nehmerischen Alltags. Mehr

Firmenportraits

Erleben Sie die Vielfalt
der sächsischen M+E-Industrie