Zerspanungsmechaniker/in

Sie haben gutes technisches Verständnis

Stellen-ID
# 41641

Einsatzort
Bad Düben

Einsatzbeginn
2020

Unternehmensbereich
Produktion/Fertigung

Mit 50 Personen auf 350 Mitarbeiter hat Profiroll einen hohen Anteil an Auszubildenden am Gesamtpersonal. Die Auszubildenden sind dabei vor allem in der Profiroll Lehrwerkstatt tätig. Diese wurde extra für die Bedürfnisse der Auszubildenden mit modernster Einrichtung zur Lehre ausgestattet.

Im Gegensatz zu früheren Zeiten sind diese Berufe vor allem durch den Einzug der CNC Technik in die Fertigung komplexer geworden und erfordern eine schnelle Auffassungsgabe, hohe Verantwortungsbereitschaft und Akribie und Sorgfalt beim arbeiten. Innerhalb der 42 Monate währenden Ausbildungsphase werden den Auszubildenden die Grundtechniken der Metallbearbeitung, Maschinenbedienung, Zeichungsinterpretation und technische Grundlagen beigebracht.

Wir suchen für das kommende Ausbildungsjahr 2019 eine/-nZerspanungsmechniker/in

Was macht man als Zerspanungsmechaniker/in?

Man fertigt mittels spanender Verfahren metallene Präzisionsbauteile für technische Produkte aller Art. Dabei können die Materialien sehr leicht sein und einen Durchmesser von nur wenigen Millimetern haben oder mehrere Meter groß sein und einige Tonnen wiegen.

Als Zerspanungsmechaniker/in arbeitet man an Dreh-, Fräs- oder Bohrmaschinen und fertigst so Präzisionsteile, die bis auf den Hundertstelmillimeter genau sein müssen. Präzision und Sorgfalt sind hier das oberste Gebot.

Ihr Knowhow: Die Zerspanungstechnik. Ihr Instrument: Die CNC-Werkzeugmaschinen. Diese sind alle computergesteuert und werden von Ihnen für jeden neuen Job programmiert. Auf Ihrer To-Do-Liste kann unter anderem das Fräsen oder Bohren von Zahnrädern oder Motorenteilen stehen. Dafür suchen Sie die richtigen Werkezuge zum Bearbeiten aus, tauschen die fertigen Werkstücke gegen neue Rohlinge aus und beheben den Fehler, wenn die CNC-Maschine plötzlich mal streikt.

Was braucht man als Zerspanungsmechaniker/in?

Man sollte am besten diese Fähigkeiten und Talente mit in die Ausbildung nehmen:

  • Sie haben einen guten Haupt- oder Realschulabschluss.
  • Sie haben gute Noten in Mathe und Physik.
  • Sie sind handwerklich geschickt.
  • Sie haben ein gutes technisches Verständnis.
  • Sie arbeiten sehr sorgfältig und genau.
  • Sie haben ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen.
  • Sie arbeiten gerne mit dem Computer.

Ein spannendes Umfeld und jede Menge Weiterbildungsmöglichkeitengarantieren tolle Perspektiven und eine sichere Zukunft.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Profiroll Technologies GmbH

PROFIROLL produziert in Bad Düben Kaltwalzmaschinen zum Gewinde-, Profil- und Verzahnungswalzen und hat sich auch als Lieferant komplexer Technologien etabliert. Darüber hinaus fertigt und liefert das Unternehmen Umformwerkzeuge zum Kaltwalzen weltweit.

zum Firmenprofil

Ihr Ansprechpartner

Profiroll Technologies GmbH
PEE-WEE-Straße 1
04849 Bad Düben
Herr Schmidt
Tel: +49(34243)74-270

E-Mail: profiroll@profiroll.de
Internet: www.profiroll.de

Bewerben Sie sich direkt über unser Onlineformular

Was ist die Summe aus 7 und 4?

Hinweis

Mit der Betreuung der Lehrstellen und Jobbörse wurde die SACHSENJOB GmbH als Dienstleister beauftragt. Auch das Bewerbermanagement erfolgt über die SACHSENJOB GmbH.

Zurück