Mechatroniker (m/w)

Du überzeugst fachübergreifend mit mechanischem, elektrotechnischem und elektronischem Wissen und Können.

Stellen-ID
# 40933

Einsatzort
Limbach-Oberfrohna

Einsatzbeginn
zum Ausbildungsstart 2019

Unternehmensbereich
Instandhaltung

Der Continental-Konzern gehört mit einem Umsatz von rund 34,5 Milliarden Euro im Jahr 2014 weltweit zu den führenden Automobilzulieferern und beschäftigt derzeit knapp 200.000 Mitarbeiter in 53 Ländern. In einer Atmosphäre, die durch Offenheit, flache Hierarchien, Internationalität und Eigenverantwortlichkeit geprägt ist, bieten dir unsere zukunftsorientierten Ausbildungsberufe und Dualen Studiengänge vielfältige Möglichkeiten, deinen Berufsweg erfolgreich zu starten. Wir benötigen engagierte und motivierte Nachwuchskräfte, die mit uns die Zukunft gestalten wollen.

Notfall in der Injektormontage. Das Transportband steht still. Wo liegt der Fehler? Ein gebrochener Bolzen? Ein zerrissener Draht? Ein Computerfehler? Oder ist ein Ventil defekt? Normalerweise müssten jetzt drei Spezialisten ausschwärmen, um den Fehler zu suchen und zu beheben. Doch als Mechatroniker/-in bekommst du die Lage allein in den Griff. Du überzeugst fachübergreifend mit mechanischem, elektrotechnischem und elektronischem Wissen und Können. Auf dem breiten Feld der Montage von Fertigungsstraßen über die Reparatur von Produktionsautomaten bis zur Programmierung von Steuerungen lieferst du als Mechatroniker/-in ein sicheres Heimspiel. Hier bist du zu Hause, hier hast du alles unter Kontrolle.

Mechatroniker/-innen bei Continental arbeiten in der Instandhaltung von Maschinen und Anlagen bzw. als Einrichter für Komplexe Montage- und Prüfanlagen. Die praktische Ausbildung in verschiedenen Fachabteilungen
wird durch den Unterricht in der Berufsschule und in unserem Ausbildungszentrum der Siemens Professional Education ergänzt, wo du die notwendige Fachtheorie vermittelt wird.

Zusatzinformationen Ausbildungsinhalte, z. B.:

  • Herstellen mechanischer Teilsysteme
  • Installieren elektrischer Betriebsmittel
  • Design und Erstellen mechatronischer Systeme
  • Team- und Kundenorientierung
  • Kommunikationstraining
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Zusätzlich erfolgen ergänzende und überfachliche Seminare, wie z. B. Projektmanagement, Englisch sowie ein Schweißkurs.

Ausbildungsdauer 3,5 Jahre
Schulabschluss Mittlerer Bildungsabschluss oder Abitur

Anforderungen

  • Gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Neugier und Interesse am Lösen technischer Probleme
  • Mehr Universalgenie als Spezialist sein wollen
  • Fähigkeit zum selbstständigen Handeln und Lernen, auch nach der Ausbildung
  • Zuverlässigkeit, Geduld und gute Umgangsformen
  • Dein Wohnort sollte sich im Umkreis von Limbach-Oberfrohna befinden.

Als Anhänge sind ein Motivationsschreiben, ein Lebenslauf, die letzten drei Zeugnisse und evtl. Praktikumsbeurteilungen beizufügen.

Berufsausbildungsabschluss Mechatronikerin (m/w)

Was wir bieten

  • Gern bieten wir zur beruflichen Orientierung auch die Möglichkeit von Schülerpraktika an.
  • Bei Fragen kannst du Kontakt mit unserem Ausbildungsleiter Michael Avram aufnehmen.
  • michael.avram@continental-corporation.com
  • Tel.: 03722/ 400 -1342

Continental Powertrain GmbH

Contintental gehört mit der Produktion von Fahrwerks- und Fahrsicherheitssystemen weltweit zu den führenden Automobilzulieferern. Mit 427 Standorten für die Produktion sowie für Forschung und Entwicklung ist der Konzern in 56 Ländern aktiv und arbeitet somit eng mit den Kunden vor Ort zusammen.

zum Firmenprofil

Ihr Ansprechpartner

Continental Powertrain GmbH
Ostring 7
09212 Limbach-Oberfrohna
Michael Avram
Tel: 03722 400 1342

E-Mail: michael.avram@continental-corporation.com
Internet: www.continental-corporation.com

Bewerben Sie sich direkt über unser Onlineformular

Was ist die Summe aus 7 und 8?

Hinweis

Mit der Betreuung der Lehrstellen und Jobbörse wurde die SACHSENJOB GmbH als Dienstleister beauftragt. Auch das Bewerbermanagement erfolgt über die SACHSENJOB GmbH.

Zurück