Kooperatives Studium mit integrierter Ausbildung (KIA)

Dich interessiert alles rund um Mechanik, Elektronik und Informatik? Dann haben wir genau den richtigen Studiengang für dich. Zusammen mit der Hochschule Zittau / Görlitz bieten wir das Kooperative Studium mit integrierter Ausbildung an. Mit KIA werden Fach- und Führungskräfte ausgebildet, indem Facharbeiterausbildung und Hochschulstudium verknüpft werden. Eine Chance für alle, die an einer verzahnten Ausbildung interessiert sind.

Stellen-ID
# 41636

Einsatzort
Neukirch

Einsatzbeginn
Studienbeginn 2020

Unternehmensbereich
Studium

Deine Aufgaben/Inhalte der Ausbildung

  • Facharbeiterausbildung (2,5 Jahre) zum Elektroniker*In für Automatisierungstechnik oder Mechatroniker*In
  • Anschließendes Studium Studiengang Automatisierung und Mechatronik (2,5 Jahre)
  • Erwerb fundierter Fachkenntnisse auf den Gebieten Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik an der Hochschule Zittau/Görlitz
  • Erlernen der Entwicklung, Herstellung und des Betriebs von komplexen technischen Systemen unter Anwendung moderner Ingenieurmethoden
  • Kennenlernen von fachspezifischen Bereichen des Unternehmens wie der Produktionsbereiche im Grundlagenstudium und der Konstruktion und Entwicklung im Hauptstudium
  • Mitarbeit in Entwicklungsprojekten

 

Abschlüsse:

  • Facharbeiter (m/w/d) (IHK)
  • Diplom-Ingenieur (m/w/d) (FH)
  • Ausbildungsdauer gesamt: 5 Jahre

 

Anforderungen

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife mit guten Leistungen
  • Ausgeprägtes Interesse an Mechatronik, Elektrotechnik und Informatik
  • Schnelle Auffassungsgabe bei technischen Zeichnungen
  • Strukturierte und praxisorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Engagement
  • Gute naturwissenschaftliche und mathematische Kenntnisse
  • Freude an Teamarbeit

 

Was wir bieten

  • Flache Hierarchien in einem dynamischen Umfeld
  • Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie
  • Abwechslungsreiches Aufgabenumfeld
  • Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur
  • Internationale Einsatzmöglichkeiten während und nach der Ausbildung
  • Attraktive Vergütung

 

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf deine Online-Bewerbung!

Die Ansprechpartnerin für die Ausbildungsberufe ist

Sara Schubert
Tel.: 035951 82061
E-Mail: sara.schubert@trumpf.com

 

TRUMPF Sachsen GmbH

Die TRUMPF Sachsen GmbH ist ein Unternehmen der TRUMPF Gruppe mit Stammsitz in Ditzingen. Am Standort Neukirch werden hochdynamische, linearangetriebene Werkzeugmaschinen für die Laserstrahlbearbeitung sowie Automatisierungseinrichtungen für die Laserschneidmaschinen und die Stanz-/ Kombimaschinen entwickelt und produziert. Bedient wird der Gesamtprozess dabei nicht nur mit Maschinen und Technologien, sondern auch mit Software, Beratung und Service.

Als wichtiger...

zum Firmenprofil

Ihr Ansprechpartner

TRUMPF Sachsen GmbH
Leibingerstraße 13
01904 Neukirch
Sara Schubert
Tel: 035951 8-2061

E-Mail: Sara.Schubert@trumpf.com
Internet: www.trumpf.com

Bewerben Sie sich direkt über unser Onlineformular

Bitte addieren Sie 1 und 7.

Hinweis

Mit der Betreuung der Lehrstellen und Jobbörse wurde die SACHSENJOB GmbH als Dienstleister beauftragt. Auch das Bewerbermanagement erfolgt über die SACHSENJOB GmbH.

Zurück