Industriemechaniker (m/w/d)

Man stellt Geräte, Maschinen und Produktionsanlagen her, richtet sie ein oder baut sie um. Ihr Job ist es, Störungen aufzuspüren, mit geeigneten Maßnahmen zu bekämpfen und das Problem zu beseitigen.

Stellen-ID
# 41200

Einsatzort
Klipphausen

Einsatzbeginn
zum Ausbildungsstart 2019

Unternehmensbereich
Produktion/Fertigung

Der Name Eickhoff steht für bewährte Qualität, langjährige Erfahrungen, absolute Zuverlässigkeit – und selbstverständlich für die enge Kooperation unserer Unternehmen miteinander und mit unseren Kunden. Neueste Technologien sind für uns Voraussetzung, um auf kosteneffizienten Wegen erstklassige Produkte herzustellen. Zugleich sichern innovatives Denken und vorausschauendes Handeln unseren Vorsprung. Die Eickhoff-Gruppe beschäftigt über 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir suchen zum Ausbildungsstart 2019 eine Auszubildende Industriemechaniker (m/w/d)

Was macht man als Industriemechaniker/in?

Sie wollten schon immer mal erkunden, wie große Maschinen und Anlagen funktionieren? Dann sind Sie der/die geborene Industriemechaniker/in.

Egal ob nach Plan oder Freestyle! Dank Ihnen laufen die technischen Anlagen der Industrie wie geölt. Wenn es doch mal klemmt, finden Sie mit Ihrem Fachwissen den Fehler und bringen die Hightech-Anlage wieder zum Laufen. Ob Schleifen, Fräsen oder Feilen, Sie haben alles drauf! Aber als ob das alles nicht schon genug wäre: Sie bauen sogar ganze Maschinen und Anlagen zusammen. Sie sind der perfekte Allrounder für alle Situationen!

Was braucht man als Industriemechaniker (m/w/d)?

Man sollte am besten diese Fähigkeiten und Talente zur Ausbildung mitbringen:

  • Sie haben einen guten Haupt- oder Realschulabschluss.
  • Sie haben gute Noten in Mathe und Physik.
  • Sie sind handwerklich geschickt.
  • Sie haben ein gutes technisches Verständnis.
  • Sie verstehen etwas von elektrischen Schaltungen.
  • Sie mögen den Umgang mit Daten und Zahlen.
  • Sie sind sehr sorgfältig.

Danach steht die Welt offen:

Ein spannendes Umfeld und jede Menge Weiterbildungsmöglichkeiten garantieren Ihnen tolle Perspektiven und eine sichere Zukunft.

Eickhoff Wind Power GmbH

Die Unternehmensgruppe Eickhoff entwickelt und fertigt Getriebe für die technisch anspruchsvollen Antriebsstränge von Windenergieanlagen. Die Eickhoff Wind Power GmbH produziert große Serien von Verzahnungsteilen und Getriebekomponenten für die eigene Montagelinie und das Stammwerk in Bochum.

zum Firmenprofil

Ihr Ansprechpartner

Eickhoff Wind Power GmbH
Eickhoffstr. 1
01665 Klipphausen
Stephanie Grieger-Erler
Tel: 035204 271-100

E-Mail: s.grieger-erler@eickhoff-bochum.de
Internet: www.eickhoff-bochum.de

Bewerben Sie sich direkt über unser Onlineformular

Bitte rechnen Sie 5 plus 2.

Hinweis

Mit der Betreuung der Lehrstellen und Jobbörse wurde die SACHSENJOB GmbH als Dienstleister beauftragt. Auch das Bewerbermanagement erfolgt über die SACHSENJOB GmbH.

Zurück