Duales Studium Fachrichtung Informationstechnik

Für alle Abiturienten, die während des Studiums den engen Kontakt zur Wirtschaft suchen, ist das duale Studium die ideale Form der Ausbildung. Praktische Phasen wechseln sich mit Theoriephasen des Studiums ab. Studierende verbringen mindestens 40 Wochen der Studiengesamtzeit in einem Unternehmen.

Stellen-ID
# 40023

Einsatzort
Dresden

Einsatzbeginn
zum Ausbildungsstart 2020

Unternehmensbereich
Studium

Voraussetzungen für ein duales Studium sind das Abitur oder die Fachhochschulreife und ein Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen, das in diesem Modell ausbildet. Wenn du Theorie und Praxis clever verbinden willst, dann ist das deine Chance! Übrigens: auch die Wirtschaft interessiert sich zunehmend für diese Art der Ausbildung.

 

Wir bieten zum Ausbildungsbeginn 2020 einen Ausbildungsplatz in Kooperation mit der Berufsakademie für ein

Duales Studium Fachrichtung Informationstechnik.

 

Die Informationstechnik ist ein interdisziplinäres Studienfach, das die klassische Elektrotechnik mit der Informatik verbindet. Im dualen Studium Informationstechnik dreht sich alles um die Entwicklung, Integration, Weiterentwicklung und die Auswahl von Computerprogrammen und -systemen sowie deren Anwendung in den verschiedensten Branchen und Unternehmen. Konkret lernst du in den sechs bis neun Semestern Regelstudienzeit zum Beispiel, welche Programme sich am besten für die Zwecke deiner Firma oder deiner Kunden eignen, wie du diese auf spezielle Bedürfnisse hin anpassen und weiterentwickeln kannst und natürlich auch, wie du deine eigene Software schreibst und perfektionierst.

Als dual Studierender hast du nicht nur Vorlesungen und Seminare, sondern absolvierst gleichzeitig eine berufliche Ausbildung oder ein Langzeitpraktikumin deinem Partnerbetrieb. Im dualen Studium Informationstechnik kannst du dich zum Beispiel zwischen Berufen wie Elektroniker/in, Elektrotechniker/in, Fachinformatiker/in oder Mechatroniker/in entscheiden – je nachdem, wo deine Interessenschwerpunkte und individuellen Talente liegen. Dementsprechend schließt das duale Studium Informationstechnik häufig nicht „nur“ mit einem Bachelor of Engineering, sondern auch noch mit einem Facharbeiterbrief ab.

 

Ihre Perspektiven:

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Aufgabe in einem äußerst interessanten und vielseitigen Betätigungsfeld. Wir bieten Ihnen Freiraum, einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Bewerbungen richten Sie bitte an: Franziska Samuel-Gröber;  jobs@mediainterface.de

 

MediaInterface GmbH

Seit der Gründung 1997 entwickelt MediaInterface Lösungen und Produkte auf der Basis modernster Sprachtechnologien. Dem umfassenden Know-how in sämtlichen Bereichen sprachbasierter Anwendungen ist es zu verdanken, dass das Unternehmen heute zu den führenden Anbietern professioneller Diktier- und Spracherkennungslösungen im Gesundheitswesen zählt. Eine besonders innovative Softwarelösung zur digitalen Sprachverarbeitung ist SpeaKING. Attribute wie Flexibilität, Skalierbarkeit und...

zum Firmenprofil

Ihr Ansprechpartner

MediaInterface GmbH
Schweriner Straße 1
01067 Dresden
Franziska Samuel-Gröber
Tel: +49 (0)351 56369-68

E-Mail: jobs@mediainterface.de
Internet: www.mediainterface.de

Bewerben Sie sich direkt über unser Onlineformular

Bitte addieren Sie 8 und 4.

Hinweis

Mit der Betreuung der Lehrstellen und Jobbörse wurde die SACHSENJOB GmbH als Dienstleister beauftragt. Auch das Bewerbermanagement erfolgt über die SACHSENJOB GmbH.

Zurück