KIROW ARDELT GmbH

Kirow gehört als Hersteller von Produkten für das Heben und den Transport von schweren Lasten zum Verbund der Kranunion, einem Zusammenschluss von drei Unternehmen. Kirow in Leipzig ist Marktführer für Eisenbahnkrane und Schlackentransporter, Ardelt in Eberswalde ist Markführer für Doppellenker-Wippdrehkrane und Kocks in Bremen ist Markführer für Goliathkrane und Pionier in der Entwicklung von Containerbrücken. Die Produkte von Kirow werden weltweit zum Beispiel in Stahlwerken, Werften und der Bauindustrie oder im Gleisbau eingesetzt.

Bildmotiv 1
Bildmotiv 2

Profil

Spinnereistraße 13
04179 Leipzig

www.kranunion.de
www.kirow.de
Mitarbeiter:
rd. 200
Branche:
Maschinenbau

Produkte

Produkt 1
Produkt 2
Produkt 3

Das Unternehmen ist Weltmarktführer für Eisenbahnkrane und Schlackentransporter.

Video

Berufe

Industriemechaniker/in

Man stellt Geräte, Maschinen und Produktionsanlagen her, richtet sie ein oder baut sie um. Ihr Job ist es, Störungen … Mehr

Mechatroniker/in

Du interessierst dich für Mechanik, Elektrik und Elektronik? Dann ist das genau dein Ding. Aus mechanischen und … Mehr

Konstruktionsmechaniker/in

Man fertigt Metallbau­konstruktionen aller Art. Dabei kann es sich um Konstruktionen für Aufzüge, Krane, Brücken, … Mehr

Weitere Berufe:

Ihr Einstieg in die M+E Industrie:

Angebote zur Berufs- und Studienorientierung

  • Schülerpraktikum
  • Praktika überbetriebliche Ausbildung
  • Studienpraktika
  • Messen

Hochschulabsolventen

Voraussetzung:
  • Studiengang: mit Studiengang: Maschinenbau
  • Studiengang: Wirtschaftsingenieurswesen oder vergleichbar
  • Werkverträge Studierenden/Stipendien

Ihr Ansprechpartner

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.
Kontaktieren Sie uns einfach!

Julia Wernecke
Tel.: 0341 4953165
Fax.: 0341/4953-172

Email: julia.wernecke@kranunion.de

Zurück