Volljuristen als Syndikusanwalt Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w)

Als Syndikusanwalt (m/w) erwartet Sie eine verantwortungsvolle Tätigkeit.

Stellen-ID
# 41660

Einsatzort
Dresden

Einsatzbeginn
ab sofort möglich

Unternehmensbereich
Arbeitsrecht

Der Unternehmensverband SACHSENMETALL vertritt die Arbeitgeber des größten Industriezweigs Sachsens – der
Metall- und Elektroindustrie, die mit rund 180.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in ca. 1.700 Betrieben über 60 Prozent des gesamten Industrieumsatzes erwirtschaftet und damit Motor der sächsischen Wirtschaft ist. SACHSENMETALL unterstützt seine Mitgliedsunternehmen – ob KMU oder Großunternehmen, ob tarifgebunden oder nicht, bei allen arbeitgeberspezifischen Herausforderungen.

Am Standort Dresden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams einen

Volljuristen als Syndikusanwalt Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w).

Ihre Aufgaben:
Als Syndikusanwalt (m/w) erwartet Sie für SACHSENMETALL eine verantwortungsvolle Tätigkeit.
Zuverlässig und kompetent erledigen Sie die folgenden Aufgaben:

  • Sie beraten unsere Mitgliedsunternehmen in allen arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten
  • Sie vertreten die Unternehmen vor den Arbeits- und Sozialgerichten in allen Instanzen
  • Sie erstellen Konzepte und organisieren Fortbildungs- und Informationsveranstaltungen

Ihr Profil: Volljurist (m/w)

  • Fundierte Fachkenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht, möglichst durch Berufserfahrung erworben.
  • Verhandlungsgeschick und –stärke.
  • Belastbarkeit und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung.

Was Sie erwartet:

  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Umfeld mit interessanten Perspektiven.
  • Von Beginn an eigenverantwortliche Betreuung individualrechtlicher und kollektivrechtlicher Mandate im Bereich Arbeits- und Sozialrecht.
  • Umfassende interne und externe Weiterbildung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Ihr Ansprechpartner ist Herr Matthias Matz. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des
möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail oder postalisch an:

SACHSENMETALL
Postfach 300 200
01131 Dresden

matthias.matz@hsw-mail.de

Ihr Ansprechpartner

SACHSENMETALL e. V.
Bautzner Straße 17
01099 Dresden

Bewerben Sie sich direkt über unser Onlineformular

Bitte addieren Sie 8 und 6.

Hinweis

Mit der Betreuung der Lehrstellen und Jobbörse wurde die SACHSENJOB GmbH als Dienstleister beauftragt. Auch das Bewerbermanagement erfolgt über die SACHSENJOB GmbH.

Zurück