Systemingenieur/-in

abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder eines vergleichbaren Fachgebietes

Stellen-ID
# 41819

Einsatzort
Nordhausen

Einsatzbeginn
01.04.2018

Unternehmensbereich
IT

Wenn Sie sich in dieser Ausschreibung wiedererkennen und Teil unseres erfolgreichen Unternehmens werden möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Systemingenieur/-in

Qualifikation:

  • abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder eines vergleichbaren Fachgebietes
  • Kenntnisse von SW-Tools wie Doors oder Plato Scio
  • Kenntnisse der Normen ISO 26262 und ISO TS 16949
  • MatLab und UML-Kenntnisse
  • Kenntnisse in der Bearbeitung von Automotive-Software-Systemen (z.B. AUTOSAR)
  • sichere Sprachkenntnisse Englisch in Wort und Schrift (mind. Level B2)

Besondere Voraussetzungen:

  • Erfahrungen in der Planung und Moderation von System- bzw. Design-FMEA (Hardware, Software und Konstruktion)
  • Erfahrungen in der Führung eines Risikomanagementprozesses (FMEA) mit Verfolgung und Umsetzung
  • Fähigkeit, Zusammenhänge und Prozesse abstrahieren und darstellen zu können
  • Teamfähigkeit, Kreativität und Eigeninitiative
  • Moderations- und Verhandlungsgeschick
  • strukturiertes, zielorientiertes und eigenverantwortliches Bearbeiten der fachlichen Aufgabenstellungen

Wünschenswert sind Erfahrungen:

  • in der Analyse von Lastenheften und der Erstellung und Pflege von Pflichtenheften
  • in der Erstellung von Angebotskonzepten anhand von Anfrageunterlagen
  • in der Durchführung von Schulungen

Ihre Aufgaben:

  • Erfassen, Analysieren und Verwalten von Kundenanforderungen für Steuergeräte und Systeme
  • Erstellen und Betreuen von Anforderungsunterlagen wie Lastenheft/ Pflichtenheft und der Durchführung von Risikobewertungen (FMEA)
  • Ansprechpartner der Entwicklungsabteilung, insbesondere für die Hard- und Softwareentwicklung sowie der Konstruktion
  • Erfahrungen mit Anforderungen an Automotiv-Produkten

Arbeitszeit: 40 Stunden pro Woche, Vollzeit

Was bieten wir:

  • Festanstellung in einem erfolgreichen mittelständisches Unternehmen
  • Individuelle Einarbeitungs-, Weiterbildungs- und Fördermaßnahme
  • Ein der Stelle angemessenes Fixum zzgl. einer erfolgsabhängigen Vergütung
  • Angenehmes Betriebsklima und moderne Arbeitsplätze
  • Zahlreiche außerbetriebliche Freizeitangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zur Kantinenverpflegung und kostenlose Getränkebereitstellung
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihre Ansprechpartnerin:

Anja Fey Tel: 03583-5775 710
Personalwesen Fax: 03583-5775 880
digades GmbH E-Mail: digades.personal@gmail.com
Äußere Weberstraße 20 Web: www.digades.de
02763 Zittau

digades GmbH

Seit mehr als 25 Jahren ist digades im Bereich der Low-Power Funkapplikationen tätig. Von der Konzeption über die Entwicklung bis hin zur Fertigstellung des Produktes erfolgt jeder Schritt im eigenen Haus. Seit der Gründung 1991 entwickelte sich digades vom Elektronikfertigungs- und Elektronikentwicklungs-Dienstleister zum Systemlieferanten in den Bereichen Automotive, Gebäudetechnologie und Infrastruktur. Langjährig aufgebautes Spezialisten-Know-How in den Bereichen...

zum Firmenprofil

Ihr Ansprechpartner

digades GmbH
Äußere Weberstraße 20
02763 Zittau
Frau Anja Fey
Tel: 03583 5775 710

E-Mail: afey@digades.de
Internet: www.digades.de

Bewerben Sie sich direkt über unser Onlineformular

Bitte rechnen Sie 1 plus 3.

Hinweis

Mit der Betreuung der Lehrstellen und Jobbörse wurde die SACHSENJOB GmbH als Dienstleister beauftragt. Auch das Bewerbermanagement erfolgt über die SACHSENJOB GmbH.

Zurück